Invensity erhält die Goldene Lilie 2013

Jury der Goldenen Lilie zeichnet Wiesbadener Beratungsgesellschaft Invensity für ihr soziales und gemeinnütziges Engagement im Jahr 2012 aus

Wiesbaden, 28. Juni 2013 – Die Bundesinitiative UPJ e.V. hat der Technologie- und Innovationsberatungsgesellschaft Invensity (www.invensity.com) für ihr soziales Engagement die Goldene Lilie 2013 verliehen. Das Wiesbadener Unternehmen wurde für zahlreiche gemeinnützige Projekte in der Landeshauptstadt ausgezeichnet, darunter in der Nachwuchsförderung. Begleitet von einem festlichen Rahmenprogramm überreichte Sozialdezernent Axel Imholz, Schirmherr der Goldenen Lilie, in der Handwerkskammer Wiesbaden die Urkunde. Invensity-Geschäftsführer Frank Lichtenberg nahm den Preis entgegen: „Seit wir Invensity 2007 gegründet haben, war es uns wichtig, die Zukunft unseres Standorts und der Region aktiv mit zu gestalten. Wir freuen uns daher besonders über die Auszeichnung mit der Goldenen Lilie 2013.“

Insbesondere der Invensity Kindergarten Kontest hat bereits seit Jahren Tradition: Kindergärten in Wiesbaden können sich jedes Jahr mit einem eigenen Projekt um eine Förderung von 2.000 Euro bewerben. Im Dezember 2012 konnte die Kindergruppe Omnibus e.V. die Invensity-Jury mit einem originellen und durchdachten Konzept überzeugen und so einen neuen Hof zum Spielen, Toben und sogar zum Pflanzen realisieren. „Wir sind immer wieder aufs Neue von den außergewöhnlichen Ideen und dem Einsatz der Kinder und Verantwortlichen beeindruckt. Mit dem Kindergarten Kontest können wir ambitionierte Projekte für Wiesbadener Kinder unterstützen, die sonst nicht umsetzbar gewesen wären“, so Lichtenberg. Invensity setzt zu Weihnachten statt auf persönliche Geschenke für Kunden und Partner zudem auf die finanzielle Unterstützung sozialer Projekte und führt Wiesbadener Kinder mit Migrationshintergrund gezielt an technische Themen und Berufsperspektiven heran.

Auch eine Teilnahme am gemeinnützigen Aktionstag „Wiesbaden engagiert“ stand für das Invensity-Team 2012 auf dem Programm. Die Goldene Lilie wird seit 2010 an sozial und kulturell besonders engagierte Unternehmen aus Wiesbaden und dem Rhein-Main-Gebiet verliehen. Für die Jury stehen bei der Wahl dabei weniger Großprojekte oder hohe Spenden im Vordergrund, sondern vielmehr das alltägliche Engagement kleiner und mittelständischer Betriebe. Die Invensity GmbH ist eine aufstrebende europäische Technologie- und Innovationsberatung mit internationaler Ausrichtung. Invensity hat in Deutschland Niederlassungen in Wiesbaden, München und Düsseldorf. Mit ihrer Academy und ihrem Innovation Center gewährleistet Invensity dauerhafte Spitzenleistungen für namhafte Unternehmen im Forschungs- und Entwicklungsbereich. Hochwertige Schulungen sowie individuelles Mentoring fördern das Wissen, die Talente und die Fähigkeiten der Mitarbeiter, die in den internen Ressorts projektübergreifend Methoden und Kompetenzen entwickeln.

Weitere Informationen: Invensity GmbH, Parkstraße 22, 65189 Wiesbaden, Deutschland, Tel. +49(0) 0611 504 754 0, E Mail: info@invensity.com, Web: www.invensity.com Pressekontakt: Manuel Sollbach, E-Mail: manuel.sollbach@invensity.com PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel. +49(0) 611 / 973150, E-Mail: team@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.