Professionelle Trainings und Seminare: Invensity Academy öffnet sich nach außen

Wiesbadener Beratungsgesellschaft Invensity bietet umfangreiches Programm aus den Bereichen Personal Skills, Technical Management, Engineering Competence und Strategy & Innovation an

Wiesbaden, 27. März 2014 – Für die Wiesbadener Innovations- und Technologieberatungsgesellschaft Invensity (www.invensity.com) ist die hauseigene Academy seit Jahren nicht nur fester Bestandteil der Karriereentwicklung ihrer Mitarbeiter, sondern auch des Beratungsangebots für Kunden. Jetzt öffnet die Invensity Academy ihr umfassendes Trainingsangebot erstmalig nach außen und steht nun sowohl Gruppen als auch einzelnen Teilnehmern offen. Interessenten haben die Chance, sich unter www.invensity.com/academy.html sowohl für aufeinander aufbauende Workshopreihen sowie einzelne Kernschulungen anzumelden. Christian Schubert, Leiter der Invensity Academy, erklärt: „Unsere Trainings vereinen Theorie und Praxis und sind genau auf die Ansprüche verschiedener Branchen und Zielgruppen zugeschnitten. Wir freuen uns, 2014 zahlreiche weitere Teilnehmer zielgerichtet bei ihrer individuellen Weiterbildung zu unterstützen.“

Die Trainings, Coachings und Workshops der Invensity Academy decken vier zentrale Bereiche ab: Unter Personal Skills werden individuelle Fähigkeiten und Soft Skills weiterentwickelt – darunter Selbstorganisation und Verhandlungsgeschick. Technical Management vermittelt das nötige Know-how für die Koordination und Steuerung komplexer technologischer Projekte. Engineering Competence umfasst unter anderem Schulungen zu Entwicklungsmethoden und Tools sowie branchenspezifischen Normen und Standards. Strategy & Innovation zielt auf die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge, effizienter Organisation sowie Innovations- und Führungswissen ab. „Das Trainingsangebot der Invensity Academy umfasst alle wichtigen Ebenen der Arbeit in technologischen Branchen. Teilnehmer können sich so spezialisiert weiterbilden und ihre persönliche Entwicklung selbst in die Hand nehmen“, so Schubert.

Die Invensity Trainer verfügen über umfassende Erfahrungen in innovationsstarken Branchen wie Automotive, Aerospace, Energy, Healthcare & Life Sciences, Telekommunikation und Elektronik. So sind sie nicht nur in der Lage, zentrale Theoriekenntnisse zu vermitteln, sondern gleichzeitig vielfältige Praxisbeispiele zu präsentieren. Auf Basis eines aktiven und toolunterstützten Wissens- und Kompetenzmanagements bringen die Dozenten zusätzlich eine Vielzahl branchenübergreifender Best Practices ein. Die Trainings werden auf Basis der Expertise und des kontinuierlichen Wissenszuwachses der Invensity Berater stetig weiterentwickelt. Teilnehmer der Academy profitieren somit von der gleichen nachhaltigen Weiterbildung, welche das Wiesbadener Unternehmen für seine Kunden seit Jahren erfolgreich selbst nutzt.

 

Die Invensity GmbH ist eine aufstrebende europäische Technologie- und Innovationsberatung mit internationaler Ausrichtung. Invensity hat in Deutschland Niederlassungen in Wiesbaden, München und Düsseldorf. Mit ihrer Academy und ihrem Innovation Center gewährleistet Invensity dauerhafte Spitzenleistungen für namhafte Unternehmen im Forschungs- und Entwicklungsbereich. Hochwertige Schulungen sowie individuelles Mentoring fördern das Wissen, die Talente und die Fähigkeiten der Mitarbeiter, die in den internen Ressorts projektübergreifend Methoden und Kompetenzen entwickeln.

Weitere Informationen: Invensity GmbH, Parkstraße 22, 65189 Wiesbaden, Deutschland, Tel. +49(0) 0611 504 754 0, E Mail: info@invensity.com, Web: www.invensity.com

Pressekontakt: Manuel Sollbach, E-Mail: manuel.sollbach@invensity.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.