Düsseldorf: Invensity startet den Kindergarten Kontest 2015

Düsseldorfer Kindergärten können sich ab sofort mit ihren Projektideen um eine Förderung der Beratungsgesellschaft Invensity bewerben

Düsseldorf, 7. September 2015 – Die Technologie- und Innovationsberatungsgesellschaft Invensity (www.invensity.com) bringt ihren jährlichen Kindergarten Kontest in die nächste Runde: Ab sofort können sich alle Kindergärten in Düsseldorf mit ihren Projektvorschlägen um eine Förderung von 2.000 Euro bewerben. „Wir haben in diesem Jahr das Preisgeld erhöht, damit auch die größeren Träume der kleinen Kinder erfolgreich finanziert werden können. Wir sind uns sicher, dass es unzählige Projekte sowie einen enorm hohen Bedarf an unbedingt notwendigen Finanzierungen gibt, die bisher einfach nicht erfüllt werden konnten, weil das Geld dafür fehlt“, sagt Christian Friedrich, Leiter des Invensity Büros in Düsseldorf.

Außergewöhnliche Ideen gesucht: Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober 2015

Die Kindergärten in Düsseldorf sowie in den weiteren Invensity-Standorten in Wiesbaden, Stuttgart und München können sich bis zum 15. Oktober 2015 um die Förderung bewerben. Ein Projekt könnte das neue Gelände für eine Dreirad-Rallye sein, ausgefallene Ideen für eine Ruhe-Höhle, oder vielleicht sogar ein Zuschuss zum dringend notwendigen Ausbau, um mehr Kinder aufnehmen zu können. Der eingereichte Projektvorschlag soll den Kindergarten kurz vorstellen, den Mehrwert des Projekts für die Kinder und die geplante Umsetzung beschreiben. Nach einer Vorauswahl kommen drei Kindergärten aus jeder Stadt in die Finalrunde und haben die Chance, der Invensity-Jury ihre Idee persönlich vorzustellen.

„Invensity übernimmt seine regionale soziale Verantwortung ganz bewusst. Gleichzeitig möchten wir spannende Ideen unterstützen und auch belohnen. Wir staunen jedes Jahr aufs Neue, unter welchen tollen Vorschlägen wir wählen dürfen“, so Friedrich.

Mehr Informationen zum Kindergarten Kontest 2015 und der Bewerbung finden sich unter www.invensity.com im Bereich Unternehmen.
Die Invensity GmbH ist eine aufstrebende europäische Technologie- und Innovationsberatung mit internationaler Ausrichtung. Invensity hat in Deutschland Niederlassungen in Wiesbaden, München, Stuttgart und Düsseldorf. Mit ihrer Academy und ihrem Innovation Center gewährleistet Invensity dauerhafte Spitzenleistungen für namhafte Unternehmen im Forschungs- und Entwicklungsbereich. Hochwertige Schulungen sowie individuelles Mentoring fördern das Wissen, die Talente und die Fähigkeiten der Mitarbeiter, die in den internen Ressorts projektübergreifend Methoden und Kompetenzen entwickeln.

Weitere Informationen: Invensity GmbH, Schumannstraße 79, 40237 Düsseldorf, Deutschland, +49 211 875 679 00, E Mail: info@invensity.com, Web: www.invensity.com

Pressekontakt: Manuel Sollbach, E-Mail: manuel.sollbach@invensity.com