München: Invensity startet den Kindergartenkontest 2016

Münchener Kindergärten können sich ab sofort mit ihren Projektideen um eine Förderung der Beratungsgesellschaft Invensity bewerben

München, 19. Juli 2016 – Die Technologie- und Innovationsberatungsgesellschaft Invensity (www.invensity.com) bringt ihren jährlichen Kindergartenkontest in die nächste Runde: Ab sofort können sich alle Kindergärten in München mit ihren Projektvorschlägen um eine Förderung von 2.000 Euro bewerben. „Wir haben in diesem Jahr das Preisgeld erhöht, damit auch die größeren Träume der kleinen Kinder erfolgreich finanziert werden können. Wir sind uns sicher, dass es unzählige Projekte sowie einen enorm hohen Bedarf an unbedingt notwendigen Finanzierungen gibt, die bisher einfach nicht erfüllt werden konnten, weil das Geld dafür fehlt“, sagt Christian Beul, Leiter des Invensity-Büros in München

Außergewöhnliche Ideen gesucht: Bewerbungsschluss ist der 14. Oktober 2016

Die Kindergärten in München sowie in den weiteren Invensity-Standorten in Düsseldorf, Wiesbaden und Stuttgart können sich bis zum 14. Oktober 2016 um die Förderung bewerben. Ein Projekt könnte das neue Gelände für eine Dreirad-Rallye sein, ausgefallene Ideen für eine Ruhe-Höhle, oder vielleicht sogar ein Zuschuss zum dringend notwendigen Ausbau, um mehr Kinder aufnehmen zu können. Der eingereichte Projektvorschlag soll den Kindergarten kurz vorstellen und den Mehrwert des Projekts für die Kinder und die geplante Umsetzung beschreiben. Nach einer Vorauswahl kommen drei Kindergärten aus jeder Stadt in die Finalrunde und haben die Chance, der Invensity-Jury ihre Idee persönlich vorzustellen.

„Soziale Verantwortung geht für uns weit über eine einfache Geldspende hinaus. Wir möchten den Gewinner-Kindergarten aktiv unterstützen. Daher überreichen wir ihm nicht einfach nur das Preisgeld, sondern kümmern uns darüber hinaus mit darum, dass das Projekt erfolgreich umgesetzt wird. Hierfür stellen wir unter anderem unser Wissen und unsere Kontakte zur Verfügung“, so Beul.

Mehr Informationen zum Kindergartenkontest 2016 und der Bewerbung finden sich unter http://www.invensity.com/#KindergartenKontest
Die Invensity GmbH ist eine aufstrebende internationale Technologie- und Innovationsberatung mit internationaler Ausrichtung. Invensity hat in Deutschland Niederlassungen in Wiesbaden, München, Stuttgart und Düsseldorf sowie in den USA. Mit ihrer Academy und ihrem Innovation Center gewährleistet Invensity dauerhafte Spitzenleistungen für namhafte Unternehmen im Forschungs- und Entwicklungsbereich. Hochwertige Schulungen sowie individuelles Mentoring fördern das Wissen, die Talente und die Fähigkeiten der Mitarbeiter, die in den internen Ressorts projektübergreifend Methoden und Kompetenzen entwickeln.